Gemeindehaus der Friedensgemeinde

Auszeichnungsjahr · 2020
Standort · Schwarzwaldstraße 131
76532 Baden-Baden
Architekt · K9 Architekten BDA DWB Borgards. Lösch. Piribauer (www.k9architekten.de)
Bauherr · Evangelische Kirchengemeinde Baden-Baden vertr. durch Evangelisches Verwaltungs- und Serviceamt Baden-Baden und Rastatt
Fotograf · Bild 1 und 2: Dirk Altenkirch

Würdigung der Jury

Inmitten von Gewerbebauten und Verkehrsschlagadern ist die Friedenskirche in Baden-Baden ein schon in seiner Entstehungszeit als solches bezeichnetes „Kirchlein an der Straße“, das trotz seiner exponierten Lage etwas verloren dastand. Das neue Gemeindehaus stärkt den kleinen Sakralbau in seiner Präsenz, indem es mit diesem eine sorgfältig proportionierte, gegen die heterogene Nachbarschaft auf drei Seiten abgegrenzte Hofanlage bildet. Den expressionistischen Stilelementen der Kirche ordnet sich der eingeschossige Anbau mit schlichter Sachlichkeit unter, während der Materialkanon aus hellem Backstein, Holzeinbauten und Asphaltboden den
Ensemblecharakter von alt und neu unterstreicht. Mit dem Kirchplatz auf der Eingangsseite, einem geschützten Gartenhof im Süden und dem großen Saal hat die
Friedenskirche vielfältig nutzbare Innen- und Außenräume hinzugewonnen, wo das Gemeindeleben zu intensiverer Entfaltung und einem neuen Wir-Gefühl kommen kann.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT