Einfamilienhaus Bissingen-Ochsenwang

Auszeichnungsjahr · 2020
Standort · Privat
73266 Bissingen-Ochsenwang
Architekt · zaiser + schwarz architekten BDA partnerschaftsgesellschaft mbB (zaiser-schwarz.de)
Bauherr · Privat
Fotograf · Bernhard Krause

Würdigung der Jury

Zurückhaltend reiht sich das Wohnhaus in die bestehende Bebauung ein. Der architektonische Ausdruck ist karg wie die Landschaft der schwäbischen Alb und dabei präzise ausformuliert – bis hinein in die aus der reduzierten Sprache des Holzbaus entwickelten Fassadendetails. Der Flächenverbrauch scheint gering und doch erscheint das Haus von außen wie auch in seiner innenräumlichen Wirkung großzügig. Sympathisch wirkt der Zugang, der im Kontrast zur sonst geschlossenen Straßenfassade analog eines öffentlichen Wegs über ein paar Stufen durch das Haus zum natürlich gestalteten Garten führt. Das Wohnhaus steht beispielhaft für eine der Typologie angemessenen architektonischen Gestaltung im Dialog mit dem unmittelbaren Kontext und für den sorgsamen Umgang mit den natürlichen Ressourcen.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT